Asset Publisher

Schwimmtag an der Museumsinsel

Der Tagesspiegel schreibt eine kurze Ankündigung zum 1. Berliner Flussbad Pokal, der am 12.07. stattfinden soll

Der Verein Flussbad Berlin und die Berliner Triathlon Union richten erstmals den Berliner Flussbad-Pokal aus. Wer zwischen dem Bodemuseum und der Schlossbrücke im Kupfergraben mit kraulen will, der muss sich bis 8. Juli anmelden.

Der 1. Berliner Flussbad-Pokal wird anlässlich des europäischen Flussbadetags ausgerichtet. Der soll auf den schlechten Zustand der Flüsse aufmerksam machen und für Wasserschutz werben. Das Berliner Flussschwimmen startet am Sonntag um 15 Uhr bei der südlichen Monbijoubrücke, die Wendemarke ist auf der Höhe des Lustgartens.

mehr lesen auf tagesspiegel.de