Asset Publisher

Testfilter-Konzept und Planung gestartet

Noch im Dezember 2015 haben wir begonnen gemeinsam mit den von uns beauftragten Ingenieuren am Konzept und Planung des Testfilters zu arbeiten

Wir planen weiterhin, im Frühsommer 2016 einen Testfilter im Bereich der deaktivierten Sportbootschleuse im Spreekanal zu installieren. Mit dem Prototyp wollen wir wertvolle Informationen zur Filterkapazität sammeln, verschiedene Konfigurationen testen und vor allem die gesammelten Informationen visualisieren, sodass jedermann einfach verstehen kann, was im Testfilter passiert und wie die Qualität des Wassers vor und hinter dem Filter sein wird.

Seit Dezember 2015 haben wir - nach einem längeren Ausschreibungs- und Vergabeprozess - eine Berliner Kollaboration von Ingenieuren und Wissenschaftlern beauftragt, mit uns an der baulichen, technischen und Betriebskonzeption zu arbeiten. Wir sind bereits einige, große inhaltliche Schritte voran gekommen und werden in naher Zukunft die notwendigen Anträge einreichen. Weitere Informationen werden wir hier veröffentlichen, wenn wir den Bewilligungsprozess abgeschlossen haben.