Asset Publisher

Ausstellung und Flussbad Garten eröffnet

Mit einer feierlichen Veranstaltung wurde die Ausstellung und unser Flussbad Garten eröffnet.

Eröffnung des Flussbad Gartens mit Projektausstellung und öffentlicher Terrasse am 10.06.2017, Georg Garlich, Katrin Lompscher und Charlotte Hopf, Foto: cc Steffi Loos, 2017

Am Samstag, dem 10.06.2017 konnten wir nach viermonatiger Planungs- und Bauzeit die Terrasse und Ausstellung zum Projekt Flussbad Berlin in unserem Garten auf dem Gelände der ESMT (European School of Management and Technology) eröffnen. Mit Redebeiträgen von Charlotte Hopf (2. Vorsitzende des Vereins) Georg Garlichs (Geschäftsführer der ESMT) und Katrin Lompscher (Senatoren für Bauen und Wohnen) wurde dieser Schritt als großes Zeichen für das Projekt hervorgehoben.

Die Terrasse bildet in ihrer Form die Umrisse eines der letzten Flussbäder Berlins nach, das sich an dieser Stelle im ehemaligen Mühlengraben befand und 1925 aus Wasser hygienischen Gründen geschlossen wurde.

Die Ausstellung zeigt den aktuellen Stand und wesentliche Hintergründe zum Projekt Flussbad Berlin und dem Hausherren, die ESMT. Während der Sommersaison wird unser freundliches Personal weitere Details - täglich, aber nur bei gutem Wetter - vor Ort erklären können und ab mittags kalte und warme Getränke ausschenken.

Die Terrasse wird darüber hinaus als Veranstaltungsort für mehrere Open-Air Formate dienen. Mehr dazu in Kürze.