Asset Publisher

2. Dezember

Das 2. Fenster öffnet sich, heute mit einem Tipp!

Und zwar morgen um 10 Uhr den "Berliner Seehunden" zusehen, wie sie im Orankesee baden gehen.
Wer sind die "Seehunde"? Das sind ungefähr 91 Sportfreunde im Alter von 12 bis 81 Jahren, die das kalte Wasser lieben und bei jedem Wetter baden gehen. Organisiert sind sie seit 1980 als Abteilung „Winterschwimmen“ in der SG Bergmann-Borsig e.V. In der Zeit von Mitte September bis Ende April gehen sie jeden Sonntag um 10.00 Uhr im Freibad Orankesee baden.

http://berliner-seehunde-orankesee.de