Asset Publisher

Islands of Utopia

Wasser als Freiraum und Utopie - davon erzählt die Ausstellung "Islands of Utopia", die vom 24.09 bis zum 5.10 kostenlos besucht werden kann. Fluss Bad Berlin ist mit einer Auswahl an Fotos und Bildern dabei.

Immer wieder haben sich Freigeister, Rebellen und Künstler aufs Wasser begeben, um dort nach neuen Möglichkeiten und Ausdrucksmitteln zu suchen, die sie an Land so nicht finden konnten oder die ihnen dort aufgrund von Besitzverhältnissen oder Gesetzeslagen verwehrt worden sind. Der zunehmende Platzmangel bei gleichzeitiger Teuerungund das Verschwinden von Freiräumen in den Städten hat die Wahrnehmung befördert, dass auch die Gewässer als öffentlicher Raum zu begreifen sind und somit eine Option auf Erweiterung des Lebensraums darstellen.

Die Fotoausstellung zeigt internationale und Berliner Projekte und erzählt von Verdrängung wie auch von Ermächtigung.

Termine:

24.9 - 20:00: Vernissage

25.9 - 5.10: täglich von 12:00 bis 21:00 geöffnet. Eintritt frei!

29.9 - 15:00: Vortrag von Jan Edler zu Fluss Bad Berlin