Webcontent-Anzeige

Flussbäder weltweit

Flussbad Berlin ist natürlich nicht das einzige Flussbad weltweit. Und das erste Flussbad der Welt ist es genauso wenig. Es gibt viele Vorreiter und mindestens genauso viele zeitgenössische Wegbegleiter.

Die Tradition des Flussbadens reicht insbesondere in der Schweiz sehr weit zurück. Ob in Rhein, Limmat oder Aare, die Wasserqualität ist dort meist so gut, dass man einfach so in diese Flüsse springen kann. In den vergangenen zwei Dekaden besinnten sich weltweit viele Städte ihrer Gewässer, die zunehmend von der Stadtgesellschaft zurück erobert werden.

Hier wollen wir eine Auswahl von Referenzprojekten zu unserer Flussbad Berlin Idee auf der ganzen Welt zeigen und peu à peu ergänzen. Diese liegen an Flüssen, Bächen, ehemaligen Fluss- und Meereshäfen und wurden mit mehr oder weniger Infrastruktur ertüchtigt.

Asset Publisher
Zurück

Helsinki - Allas Sea Pool

Helsinki - Allas Sea Pool

Allas Sea Pool ist eine Garten-ähnliche Oase mit einer großen Pool-Anlage und weiterer Infrastruktur mitten im Herzen von Helsinki unweit des Marktplatzes, zugänglich an jedem Tag im Jahr.

Die Allas Sea Pool Anlage ist ein einzigartiger Ort für urbanes Leben in Helsinki’s Südhafen. Neben Sportmöglichkeiten, Wellness, Kultur sowie Badevergnügen in den unterschiedlichen Pools, ist den Allas Sea Pools eine saubere Zukunft ein besonderes Anliegen. Eingebettet in die Infrastruktur der Anlage liegt das Forschungszentrum Baltic Sea Centre, welches Besucher*innen zur Ostsee informiert und Wege aufzeigt, dieses empfindliche Ökosystem zu schützen und bewahren. Technologien und Angebote, welche eine nachhaltige Entwicklung begünstigen und Umweltbelastungen reduzieren sollen, werden vorgestellt.

Die Anlage bietet drei Schwimmbecken: ein Meerwasserbecken, ein Warmwasserbecken sowie ein Kinderbecken. Sie sind eingelassen in eine Pool-Ebene, welche direkt auf dem Meerwasser schwimmt. Das Wasser für das Meerwasserbecken wird von weiter entfernten und saubereren Strömungen in das Becken gepumpt und mit Hilfe von UV-Techniken gereinigt und behandelt. Die Allas Sea Pool Anlage benutzt fast ausschließlich erneuerbare Energie, beispielsweise werden die Becken durch Fernwärme aus Biogas geheizt.

Weitere Informationen zu den Allas Sea Pools sind hier zu finden.