Webcontent-Anzeige
 
Webcontent-Anzeige

Aktionen

Mit Aktionen bringen wir unsere Ziele in die Öffentlichkeit. Viele Mitglieder und ehrenamtliche Helfer unterstützen uns aktiv dabei. Ohne Sie wäre die Durchführung vieler Veranstaltungen und baulicher Maßnahmen nicht möglich.

Webcontent-Anzeige

"Hans Wilhelm"

Ein historischer Finowmaßkahn in unseren Diensten.

Denn er ist ideal als Behausung für unsere skalierte, prototypische Filteranlage. Um diese dort hinein zu bekommen, müssen wir ihn aufbereiten.

2. Flussbad Pokal

Unsere jährliche Sportveranstaltung im Kanal

Am 03.07.2016 findet der 2. Berliner Flussbad Pokal statt. Wenn du nicht mitschwimmen und doch aktiv dabei sein willst, meld dich an.

Landgang

Wie viel Müll sammelt sich am Fluss? Zeit es herauszufinden…

Wir wollen sehen, wie viel Müll sich entlang des Kanals sammelt und führen regelmäßig Aktionen dazu durch. Inkl. statistischer Auswertung

Webcontent-Anzeige
  • Landgang Aktion 1 - im März 2016 haben Freiwillige einige Stunden den Müll am und im Kanal gesammelt

  • Anstrich der "Hans Wilhelm" in der Werft in Berlin Spandau

  • Freiwillige helfen bei der Registrierung der Teilnehmer und der gesamten Abwicklung des 1. Berliner Flussbad Pokals

  • Vorbereitung des Muschelreaktors für den Testfilter - die Gerüste mit den Muschelmatten müssen gefertigt werden.

  • Helfer der erfolgreichen Aufräumaktion im Finowmaßkahn "Hans Wilhelm" auf der Hegemann Werft in Berlin Spandau

Asset Publisher
Zurück

190806_FlussLAUF

FlussLAUF

Monatlicher FlussLAUF. Stadtspaziergang entlang des Projektgebiets von der Monbijoubrücke bis in den Flussbad-Garten.

Um das einzigartige Vorhaben besser verstehen zu können, bieten wir Führungen an, die das Projekt und seine Bedeutung für Berlin genauer erklären. Start ist - neu - an der Monbijoubrücke, von wo aus wir flussaufwärts bis zum Flussbad-Garten an der Friedrichsgracht spazieren. Anmeldungen erbeten an info(a)flussbad-berlin.de
Über Spenden freuen wir uns auch.

Neur Startpunkt:  An der Hektor Skulptur vor dem Bode-Museum auf der Mitte zwischen der nördlichen und südlichen Monbijoubrücke.