Asset Publisher

Fluss Bad Berlin @ Tag des offenen Denkmals

Das Denkmalfest der Deutschen Stiftung Denkmalschutz und des Festkomitees Petriplatz bietet ein umfagreiches Führungs- und Vortragsprogramm. Flussbad Berlin ist mit einem Vortrag, FlussLAUF und Infostand mitdabei.

Anlässlich des Tags des offenen Denkmals veranstaltet die Deutsche Stiftung Denkmalschutz und das Festkomitee Petriplatz ein Denkmalfest. Mit dabei sind benachbarte Kultureinrichtungen, die Informationen zu Denkmalen sowie Führungen anbieten. Im historischen Hof des Nicolaihauses wird währenddessen ein mittelalterliches Markttreiben mit Tanzen und Tafeln, sowie Kunst der Bleiverglasung und der Töpferkunst stattfinden. Neben Flussbad Berlin sind ebenfalls vertreten: Das Archäologische Hause am Petriplatz, die Deutsche Stiftung Denkmalschutz, die Evangelische Kirchengemeinde St. Petri-St. Marien, die Galerie Kewenig, das House of One, Icomos, die Geschichte Berlins e.V., Berliner Unterwelten e.V. und andere.

Flussbad Berlin freut sich mit folgenden Beiträgen zur Veranstaltung beitragen zu dürfen:

  • 10 bis 17 Uhr: Infostand im Hof des Nicolaihauses
  • 11 Uhr: FlussLAUF durch das Projektgebiet von Flussbad Berlin
  • 14 Uhr: Der Projektautor Tim Edler gibt eine Einführung in das Stadtentwicklungsprojekt Flussbad Berlin. 

 

Programm:

10:00 Uhr: Archäologische Führung mit Claudia M. Melisch

11:00 Uhr: FlussLAUF durch das Projektgebiet von Flussbad Berlin

11:00 Uhr: Führung durch das Nicolaihaus mit Ingrid Scheurmann

12:00 Uhr: Archäologische Führung mit Claudia M. Melisch

12:30 Uhr: Präsentation des Imagefilms der Vertretung des Freistaates Sachsen beim Bund

13:00 Uhr: Stadtspaziergang mit Vertreterinnen und Vertretern von Icomos

14:00 Uhr: Vortrag von Tim Edler zum Projekt Flussbad Berlin

14:00 Uhr: Archäologische Führung mit Claudia M. Melisch

15:00 Uhr: Stadtspaziergang mit Vertreterinnen und Vertretern von Icomos

15:30 Uhr: Präsentation des Imagefilms der Vertretung des Freistaates Sachsen beim Bund

16:00 Uhr: Führung durch das Nicolaihaus mit Ingrid Scheurmann

16:00 Uhr: Archäologische Führung mit Claudia M. Melisch

Führungen durch die Ausstellung der Galerie Kewenig werden bei Interesse in der Zeit zwischen 11:00 und 17:30 Uhr angeboten.

 

Ort: Nicolaihaus, Brüderstraße 13, 10178 Berlin