Asset Publisher

Weltwassertag / World Water Day

Von 9 bis 15 Uhr organisiert die Flussbad-Akademie in Kooperation mit der Heinrich-Mann-Schule den Testlauf der Station „Virtuelles Wasser“ seines „Wasserparcours“ auf der Spreeinsel.  Der „Wasserparcours“ ist ein geplanter innerstädtischer Erlebnispfad mit dem Ziel, Kindern und Jugendlichen zwischen 10 und 16 Jahren das Thema Wasser in der Stadt auf verschiedenen Ebenen auf direkte und erfahrbare Weise nahe zu bringen. In diesem Jahr sollen erste einzelne und gemeinsame Probeläufe der Stationen stattfinden. Diese werden inhaltlich und didaktisch von zahlreichen Partner*innen von Flussbad aufbereitet. Welche das sind, erfahren Sie, in dem Sie dran bleiben und am Freitag erst einmal die Station der Heinrich-Mann-Schule kennenlernen!


ÖFFENTLICHER FlussLAUF ZUM WELTWASSERTAG
Um das einzigartige Vorhaben von Flussbad Berlin besser verstehen zu können, bieten wir von 9-17 Uhr eine Führung an, die das Projekt und seine Bedeutung für Berlin genauer erklärt. Start ist die Inselbrücke, von wo aus wir flussabwärts bis zum Lustgarten am Berliner Dom spazieren.
Anmeldungen erbeten an info(a)flussbad-berlin.de