Hat das Potential, unzählige Menschen in der Stadt glücklich zu machen

“Die durch den Flussbad Pokals erzeugten Bilder stellen an sich bereits einen großen symbolischen Wert für das Leben in den Städten dar, und insbesondere in Berlin, einer Stadt, in der das Potential des Flusses noch immer vernachlässigt wird. Das Flussbad Projekt wird das ändern und hat das Potential, unzählige Menschen in der Stadt glücklich zu machen - und das ist bei Architektur- und Stadtentwicklungsprojekten sicherlich kein Selbstverständnis. Ich wünsche deswegen dem Flussbad Verein und den Erfindern des Projektes von realities:united viel Erfolg, und der Stadt den notwendigen Mut für eine Realisierung!"
2018, Prof. Hubert Klumpner, Urban-Think Tank, ETH Zürich

projekte des staedtebaus
senat berlin